Blumen aus Pom Poms

Noch steht der Frühling nicht vor der Tür, aber die Wünsche, wieder mehr Farbe ins Leben und die Wohnung zu bringen, nehmen zu. Größere Strickprojekte für die kommende wärmere Jahreszeit befinden sich erst in der Recherchephase. Da liegt es doch nahe, sich erst mal der Wollresteverwertung zuzuwenden und mit kleineren Farbtupfern für die Wohnung zu beginnen. Pom Poms habe ich jetzt reichlich geübt, nicht zuletzt bei der Erstellung von Weihnachtsdeko. Sie eignen sich aber auch für die Frühlingsdeko. Daher gibt`s demnächst Blumen aus Pom Poms.

© http://blog.mrprintables.com
© http://blog.mrprintables.com

Mit dem gekauften Werkzeug für Pom Poms komme ich nicht so richtig klar. Am besten gelingen mir Bommeln mit selbstgemachten Schablonen aus Pappe. Eine Anleitung zum Erstellen einer Schablone gibt es in pinksugar-kessy`s Blog. Im Internet habe ich nun entdeckt, dass Pom Poms auch mit Essgabeln oder leeren Toilettenpapierrollen gemacht werden können. Wie das funktioniert könnt Ihr bei Handimania anschauen. Und domestifluff zeigt, wie anschliessend Stäbe an die Pom Poms angebracht werden. Dann ran an die Bommeln.

Advertisements

2 Gedanken zu “Blumen aus Pom Poms

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s