News Nachhaltigkeit 9/20 KW

Quelle: wikimedia, Autor Wegavision
Quelle: wikimedia, Autor Wegavision

Diesen Monat hielt das Luxus-Label Hugo Boss in Stuttgart seine erste Hauptversammlung nach dem Ausscheiden des Finanzinvestors Permira ab. Seinen Aktionären konnte das Label gute Zahlen vorlegen und eine Dividende zahlen. Es hätte eine ruhige Veranstaltung werden können, wären da nicht die von Gisela Burckhardt (Vorsitzende von femnet und Sprecherin der Kampagne für Saubere Kleidung) unterstützten kritischen AktionärInnen. Burckhardt, die auch Autorin des Buches „Todschick – Edle Labels, billige Mode – unmenschlich produziert“ ist, hatte diese über die Produktionsbedingungen der Hugo Boss-Zulieferer aus Bangladesch informiert. Während das Unternehmen behauptet, die Zulieferer böten faire und soziale Arbeitsbedingungen, sei die Realität eine andere. Auch ist das Label bis jetzt nicht dem Gebäude- und Brandschutzabkommen ACCORD, in dem sich bereits rund 200 Unternehmen für Sicherheit stark machen, beigetreten. Auf der Hauptversammlung unterstützten die kritischen AktionärInnen denn auch einen von Burckhardt eingebrachten Gegenantrag, in dem Hugo Boss zum Beitritt zu ACCORD und zu mehr Transparenz aufgefordert wird. Weitere Infos bei femnet.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

nature-conservation-480985_1280Es gibt eine weitere Möglichkeit, im Internet zu shoppen und dabei etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Wie UmweltDialog berichtet, hat der ehemalige Versandwarenhändler für nachhaltige Berufs- und Büroartikel memolife eine neues Onlineportal für Privatkunden gestartet. Dort finden Kunden nun ein erweitertes Produktsortiment für nachhaltige Waren für den Privatgebrauch (Papier, Schule & Büro, Bekleidung & Textilien, Baumarkt, Garten & Licht, Haushalt & Wohnen, Lebensmittel, Möbel, Naturkosmetik & Körperpflege, Spielzeug & Freizeit, Technik).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s