Knooking – Stricken mit der Häkelnadel

Diesmal wieder etwas für die Craftistas. Eigentlich häkele ich ja nicht so oft. Aber die „neue“ im Mai-Newsletter von stricken.de erwähnte Technik Knooking finde ich doch recht interessant. Dabei wird mit der Häkelnadel gearbeitet, aber das fertige Produkt sieht aus wie gestrickt. Eigentlich ist die Technik gar nicht so neu. Im englisch-sprachigen Raum wird sie schon seit einigen Jahren angewandt.

© Knnooking https://knooking.wordpress.com/page/2/
© Knnooking
https://knooking.wordpress.com/page/2/

Zur Anwendung der Technik benötigt Ihr eine etwas andere Häkelnadel. Im Prinzip wie oben im Bild ersichtlich eine Nadel zum Häkeln mit einem Nadelöhr. Werde mal recherchieren, wo es diese Nadeln in Deutschland gibt und die Technik ausprobieren. Wenn Ihr mit der Technik arbeitet, sieht das Ergebnis wie im unten stehenden Bild aus

© Knooking
© Knooking

Auf dem Blog Knooking findet Ihr Anleitungen und Tipps, wie Ihr ein Knooking-Projekt beginnt und durchführt. Für diejenigen mit einem Ravelry-Account: Auf der Plattform gibt es eine Knooking-Gruppe, die um Rat gefragt werden kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s